Yellow Fade

Bei „fit für den hype“ habe ich von Google’s Web 2.0 Meter gelesen. Auf einer Skala von Google bis 37signals ist der Google Reader schon weiter als GMail, aber noch nicht so weit wie Flickr.
webmeter

Eine wesentliche Rolle für den Zeigerausschlag scheint die yellow fade Technik von 37signals zu spielen. O’Reilly Radar fasst die Idee so zusammen: „The yellow fade technique keeps the notification but removes the noise in content changes“.

Ich habe mir das auch gleich mal hier für blogrolle.net besorgt. Also: Raus aus den Feed-Readern – yellow fade bestaunen.